Finnisch-Deutsche Handelsgilde in Hamburg

FILMFORUM FINNLAND 2019

Credit Foto: Bufo2018

Auch in diesem Jahr zeigt das Metropolis Kino in Hamburg im Rahmen des Filmforums in der Zeit vom 13. bis 16. April aktuelles Kino aus Finnland. Eröffnet wird das Filmforum mit dem neuesten Film von Juha Lehtola, The Human Part (Ihmisen osa). Es ist eine humorvoll erzählte Geschichte eines Menschen, der im verzweifelten Versuch, eine längst zerbröckelte Fassade aufrecht zu erhalten, zu sich findet und endlich seine eigene unmögliche Situation erkennt. Das Comedy-Drama wurde im November 2018 im offiziellen Wettbewerbsprogramm des Tallinn Black Nights Film Festival uraufgeführt. Der Hauptdarsteller Hannu-Pekka Björkman hat kürzlich bei den Finnish Film Awards die Auszeichnung als „Best Actor“ 2018 erhalten.

In Fuck Off 2 – Bilder aus Finnland (Perkele 2 – Kuvia Suomesta), ein Sequel zum Kult-Dokumentarfilm Perkele (1971) nimmt Jörn Donner erneut die Verhältnisse in Finnland aufs Korn. Wie schon zu Beginn der 70er-Jahre macht Donner sich mit seinem Team auf, die Finnen zu befragen: Was treibt sie um, was wünschen sie sich für ihre Zukunft?

Mit One Last Deal (Tuntematon mestari) hat Klaus Härö einen stillen, wunderschönen Film über das Älter werden, den Wandel der Generationen und den ewigen Konflikt zwischen Beruf und Familie gedreht.

Das Filmforum Finnland 2019 wird in Kooperation mit der Finnisch-Deutschen Handelsgilde, dem Honorarkonsul von Finnland, der Deutsch-Finnischen Gesellschaft und den Nordischen Filmtagen Lübeck durchgeführt.

Das Programm:

Sa 13. April 2019, 19.00 Uhr
Eröffnung des Filmforums mit anschließendem Filmgespräch
Eröffnungsfilm: The Human Part (Ihmisen osa)
finn. OF mit engl. UT,
FIN/DK 2018, Juha Lehtola

So 14.4. 19.30 Uhr
Fuck Off 2 – Bilder aus Finnland (Perkele 2 – Kuvia Suomesta)
OF mit engl. UT
FIN 2017, Jörn Donner

Mo 15.4. 19.00 Uhr
Di 16.4. 17.00 Uhr
One Last Deal (Tuntematon mestari)
OF mit engl. UT
FIN 2018, Klaus Härö,

Metropolis Kino
Kleine Theaterstraße 10, Tel: 040-342353

Weitere Informationen: Flyer